Warenkorb 0 Anmelden

Aloe capensis

Aloe capensis (Kap-Aloe)

Aloe capensis – Kap-Aloe –  ist eine Bezeichnung für die Familie der Baum-Aloen mit bestimmten Eigenschaften. Unter anderem sind dies die Aloe ferox, Kap-Aloe und die Aloe arborescens. Diese Arten haben einige sehr wichtige Unterschiede zu den übrigen Aloe-Arten. Vor allem aber haben sie sich in den Forschungen des russischen Arztes Prof. Wladimir Petrowitsch Filatow als die Arten herauskristallisiert, die am besten biostimuliert werden können, um dem menschlichen Organismus zu helfen.

Die Aloe capensis ist eine Pflanze, die besonders viel Sonnenenergie speichert – sie kommt ja überwiegend in heißen und trockenen Gegenden der Erde vor. So entwickelt sie ihre Fähigkeiten.

In Weiterentwicklung dieser Kenntnisse wurden die Kräfte und die Energie, die dieser Pflanzen innewohnen, als energetische Kräfte aus der Sonne erkannt. Diese zu gewinnen war und ist unser Anliegen. Mit unserem besonderen Verfahren ist uns dies gelungen.

Da dieser Vorgang nur mit Pflanzen funktioniert, die aus Wildwuchs stammen, und nur ein Teil der speziell entwickelten Blätter verwendbar ist, ist die Ernte eine sehr aufwändige und anspruchsvolle Tätigkeit. Außerdem haben wir uns dazu entschlossen die Natürlichkeit der Pflanzen zu bewahren und ernten daher nur Pflanzen, die diese Ernte überleben. Die Ernte wird vollkommen umweltverträglich und schonend durchgeführt, damit der Fortbestand der Pflanze garantiert ist.